Videos unserer Kunden

Real Estate Enovos Esch

Dieses Bürogebäude stand kurz davor, nach anderthalb Jahren reduzierter Belegung wieder ein normales Betriebsniveau zu erreichen, und die Geschäftsleitung wollte ein hohes Schutzniveau für ihre Mitarbeiter gewährleisten und ihnen Vertrauen geben, wenn sie ins Büro zurückkehren. Das gesamte Gebäude wurde behandelt, einschließlich der gemeinsam genutzten Außenbereiche und des gemeinsam genutzten Fuhrparks. Das war die perfekte Gelegenheit, um alle Büros aufzuräumen, damit alle einen guten Start haben.

Gusto Steakhouse

Die Gastronomie war zu Beginn der Corona Pandemie besonders stark von finanziellen Einbußen betroffen und ist es bis heute. Die Verunsicherung war und ist merklich spürbar. Durch die zusätzlichen Hygienevorkehrungen mit der antimikrobiellen Langzeitbeschichtung BactoAttaQ® konnte das Steakhouse Gusto im Herzen von Saarbrücken seinen Gästen jedoch ein Stück ihrer Besorgnis nehmen. Vom BactoAttaQ® Coating Team ausgestellte Gütesiegel machen die unsichtbare Oberflächenbeschichtung fortan sichtbar und sorgen für zusätzliches Vertrauen.

A&A Friseursalon

In Zeiten, in denen Friseursalons von Sonderregelungen in der Corona-Sperre profitierten, zeigte sich der A&A-Haarsalon in Dilligen besonders verantwortungsbewusst und entwickelte gemeinsam mit BactoAttaQ® ein nachhaltiges Hygienekonzept. Gerade für die Friseurbranche, in der Kunden täglich kommen und gehen, bringt die selbstdesinfizierende Beschichtung eine deutliche Erleichterung, da auch zwischen den regelmäßigen Reinigungs- und Desinfektionszyklen ein dauerhafter Schutz vor speziellen Viren (u.a. SARS-CoV-2) und Bakterien gegeben ist.

Barrique Weinbar

Das Barrique ist eine beliebte Weinbar im Herzen der Altstadt Merzig. Mit dem langanhalten antimikrobiellen Oberflächenschutz BactoAttaQ® konnte Betreiber Carsten auch in Zeiten verschärfter Corona Regeln seinen Gästen ein Stück mehr Sicherheit bei ihrer abendlichen Weinverkostung bieten. Die antimikrobielle BactoAttaQ® Beschichtung sorgt seitdem dafür, dass sämtliche Kontaktpunkte kontinuierlich vor potenziellen Gefahren wie multiresistenten Bakterien und speziellen Viren, wie dem SARS-CoV-2 Virus, befreit werden.

Sakura Dojo

Einen Besuch der besonderen Art erlebte das BactoAttaQ® Coating Team im Sakura Dojo, wo nochmal die Tragweite der Corona Pandemie zum Vorschein kam. Es zeigte sich wieder, dass nahezu alle Gewerbezweige von Corona beeinträchtig sind – auch das Dojo von nebenan. Dort wo sonst nur die Schüler ihren fernöstlichen Kampfkünsten nachgehen, bekämpft die antimikrobielle Oberflächenbeschichtung nunmehr als einem halben Jahr kontinuierlich Bakterien, spezielle Viren und sonstige Mikroorganismen.

Kosmetikinstitut Saskia Kremer

Speziell in der Kosmetikbranche ist der direkte Kundenkontakt unabdingbar, weshalb eine Infektionsgefahr durch sogenannte Schmierinfektionen besonders hoch ist. Den besonderen Vorteil, den BactoAttaQ® für das Kosmetikinstitut Saskia Kremer darstellt, sind die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. So konnten durch die Produktvarianten von BactoAttaQ® sowohl saugenden Flächen (wie Textilien, Polster oder Leder) als auch alle nicht saugenden Flächen (wie Metall, Holz oder Kunststoffe) für die Dauer von einem Jahr antimikrobiell beschichtet werden.

360 Physiotherapie

Zum Jahreswechsel 2020/2021 rüstet die dreisechszig Physiotherapie hinsichtlich des Hygieneschutzes nochmal nach. Zusammen mit BactoAttaQ® Coating Team wurden sämtliche Räumlichkeiten und Trainingsgeräte langanhaltend mit BactoAttaQ® beschichtet. Auch ohne weitere Nachbehandlung bleibt der Schutz fortan bis ins Jahr 2022 bestehen und bieten den dreisechszig Betreibern und ihren Gästen bis dahin einen kontinuierlichen Zusatzschutz vor möglichen Schmierinfektionen durch Bakterien, spezielle Viren und weitere Mikroorganismen.